Advanced Trainings für Feldenkrais Lehrer/innen

„Dynamischer Halt“- die Wichtigkeit des Beugens für eine dreidimensionale Bewegung und die Aufrichtung des Rumpfes<br />
Feldenkrais- Advanced mit Angelica A. Feldmann

„Dynamischer Halt“- die Wichtigkeit des Beugens für eine dreidimensionale Bewegung und die Aufrichtung des Rumpfes
Feldenkrais- Advanced mit Angelica A. Feldmann

Das Beugen des Rumpfes bzw. des ganzen Körpers ist eine der frühesten Bewegungen im Leben und zudem eng verbunden mit unserer Lebensgeschichte, unserem „Leibarchiv“, der Art und Weise wie wir Gefühle und Werturteile integrieren konnten und können. Zudem spielt diese Bewegungsorganisation im Alltag eine herausragende Rolle. Viele unserer gewohntesten, oft unbewussten persönlichen Muster sind daran gekoppelt. Die Qualität des Beugens spiegelt auch den Zustand des Nervensystems wieder: Erschöpfung und Anstrengung oder Dynamik und aufrechtes Gehaltensein. Für Moshe Feldenkrais war die Kontrolle der Beugemuskulatur ein wesentlicher Faktor für mühelose Aufrichtung und Bewegung.

In diesem Advanced versuchen wir zu verstehen, wie Beugen eine sehr aktive, ja kraftvolle Vorrausetzung für gut organisierte Bewegung sein kann; nicht zu verwechseln mit Entspannung oder sogar einer kollabierten Haltung, die das Zwerchfell und den Atem in ihrer Ausdehnung einengt, den Beckenboden und die Unterleibsorgane schwächt und Nacken- bzw. Rückenprobleme mit sich bringen kann.  Wir suchen für das Beugen und damit auch für die dreidimensionale Bewegung des ganzen Rumpfes die Verbindung der tiefen, tragenden Kernmuskulatur und die Integration für die Gesamtheit der Wirbelsäule.

Gearbeitet wird mit ATMs, die den dreidimensionalen Halt und die Beweglichkeit des Rumpfes thematisieren. In der FI knüpfen wir an bekanntes Material an und erweitern das Repertoire um neue Elemente.

Angelica A. Feldmann ist Trainerin der Feldenkrais Methode in internationalen Feldenkrais Ausbildungen. Sie leitet eigene Ausbildungen in Bern, Zürich und St. Gilgen in Österreich.

Ort: Feldenkrais- Seminarraum, Rudolfstr. 21, 8400 Winterthur

Sa. 29. September 2018 10.00h- 17.30h
So. 30. September 2018 9.30h- 15.30h
Kosten: Fr. 360.-

Ort: Feldenkrais- Seminarraum, Rudolfstr. 21 , 8400 Winterthur

Nach Anmeldung erhältst Du eine Teilnahmebestätigung mit Einzahlungsschein. Eine Abmeldung bis 2 Wochen vor Kursbeginn ist möglich, danach wird die Kursgebühr fällig, sofern nicht ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.
Dieses Feldenkrais- Advanced entspricht den Kriterien des Schweizerischen Feldenkrais- Verband SFV zur Zertifizierung

Kontakt

Menü